Stübben zum Manufaktur des Jahres gekürt


PRESSEMITTEILUNGBildschirmfoto 2021-12-17 um 14. (1)
Berlin, den 18. September 2021

Handgefertigt, nachhaltig, besonders: Stübben zum Manufaktur-Produkt des Jahres gekürt


Vom Präzisionsbarometer über die Tischleuchte bis hin zu Strickjacke und Sattel: Am Samstag, den 18. September, wurden im LIVING BERLIN die diesjährigen Preisträger im Wettbewerb um das Manufaktur-Produkt des Jahres 2021 bekanntgegeben. Die Veranstaltung wurde erstmalig gemeinsam vom Verband Deutsche Manufakturen (VDM) und der Initiative Deutsche Manufakturen (IDM) ausgerichtet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller unterstrich in seinem Grußwort die Bedeutsamkeit der Arbeit der Manufakturen für den Wirtschaftsstandort Deutschland, Moderatorin Anja Heyde (ZDF) führte durch die feierliche Preisverleihung.

Manufakturprodukt des Jahres
Joe´s Stübben setzte sich gegen die Konkurrenz durch und kann den Titel „Manufaktur-Produkt des Jahres 2021“ für sich in Anspruch nehmen. Bei dem Produkt handelt es sich um das Sattelmodell namens "Aramis II Grand Prix Dressur" im Stübben Style Hongkong. Die Stübben Styles sind eine Kollektion von harmonisch aufeinander abgestimmten Satteldesigns, die auf alle Stübben Sattelmodelle übertragbar sind.
1007010-Dressursattel-Aramis-II-Grand-Prix (1)
Sonderpreis - Manufaktur des Jahres
Bei der diesjährigen Verleihung, vergaben die beiden Veranstalter einen Sonderpreis: Joh’s Stübben, ein Unternehmen, das für seine Sättel international bekannt ist und Profireitsportler aus aller Welt ausstattet, wurde als Manufaktur des Jahres 2021 ausgezeichnet. Das 1894 gegründete Familienunternehmen bezieht für die Sattelherstellung Leder, das durch ein umweltschonendes Verfahren gegerbt wurde: die Olivengerbung. Der Wirkstoff des Verfahrens basiert auf einem Abfallprodukt, das natürlicherweise bei der Olivenernte entsteht.


IMG_2553

Verband Deutsche Manufakturen e.V.
Der Verband Deutsche Manufakturen e.V. wurde 2010 in Bremen gegründet, um das deutsche Manufakturwesen zu stärken und um die kleinen und großen Manufakturen in Deutschland einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Der Verband lobt seit 2014 jährlich den Preis zum „Manufaktur-Produkt des Jahres“ aus. Im Jahr 2021 wurde dieser Wettbewerb zum ersten Mal in Kooperation mit der Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany durchgeführt. Beim diesjährigen Wettbewerb wurden über 30 ganz unterschiedliche wie außergewöhnliche Produkte eingereicht. Die Jury hat insgesamt 12 Produkte für den Preis des Manufaktur-Produkt des Jahres 2021 nominiert.

Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany
Die Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany wurde ebenfalls im Jahr 2010 gegründet. „Handmade in Germany“ steht für handgefertigte und maßgeschneiderte Produkte mit außergewöhnlich hoher Wertigkeit und Qualität, für Authentizität aber auch Luxus im Sinne exklusiver Erzeugnisse. Die Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen besonderen Qualitätsanspruch der deutschen Manufakturen zu repräsentieren. 

← Zurück